Murexin - Universal Glätter UG 1

✔ zum Glätten unterschiedlicher Materialien

✔ perfekte Oberflächenoptik

✔ Langzeitschutz

✔ auch als Waschhilfe bei Epoxyverfugungen einsetzbar


Artikelnummer: 564

Lieferzeit: ca. 2 Werktage

Hersteller: Murexin
Sofort versandfertig, Lieferzeit 48h

Inhalt: 1 Liter

inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Murexin Universal Glätter UG 1 dient zum Nachglätten von allen Murexin Silikon- und Polyurethandichtungen sowie Murexin Natursteinsilikonen. Im Innen- und Außenbereich. Murexin Universal Glätter hat die Eigenschaft die Oberflächenspannung der eingesetzten Dichtstoffe so zu verändern, dass die pastösen Massen problemlos verformt werden können. Mit Wasser allein ist dies nicht möglich. Nicht geeignet: für Acryl Dichtstoffe auf Dispersionsbasis. Auch als Waschhilfe bei Verfugung mit Fugenmörtel Epoxy FMY 90 empfohlen (Mischungsverhältnis: 1 Teil Universal Glätter UG 1 zu 10 Teile Wasser).

Lagerung

Frostfrei, kühl und trocken auf Holzrost im unangebrochenen Originalgebinde lagerfähig: 540 Tage.

Empfohlenes Werkzeug

Sprühflasche und Abglättkeil.

Verarbeiten

Vor Gebrauch schütteln. Murexin Universal Glätter wird direkt mittels Sprühflasche sparsam auf die nachzuarbeitende Fugenmasse aufgesprüht. Mit einer Abziehspachtel wird überschüssiges Materialabgezogen und geglättet. Zur Erzielung sauberer Fugenflanken Fugenränder mit Selbstklebeband abkleben. Diese sofort nach dem Glätten der Fugenmasse wieder entfernen. Rückstände des Glättmittels vom Untergrund sofort entfernen um eventuelle Fleckenbildung zu verhindern. Zur Vermeidung der Kontaminierung des Glättmittels mit Dichtungsmassenagenzien wird ein einmaliger Gebrauch empfohlen. Vermeiden Sie bitte Glättmittellachen auf den Dichtstoffen, da die Gefahr der Bildung von Wasserflecken besteht.

Geeignete Untergründe:

Beton

Zementestrich

Anhydritestrich

Gussasphalt

Gipsputz

Kalkzementputz

Mauerwerk

Gipskartonplatte, Gipsbauplatte

schalglatter Beton

Porenbeton

Holzwerkstoffe.

Der Untergrund muss trocken, frostfrei, fest, tragfähig, formstabil und frei von Staub, Schmutz, Öl, Fett, Trennmitteln und losen Teilen sein und den geltenden technischen nationalen und europäischen Richtlinien, Normen sowie den "Allgemein anerkannten Regeln des Fachs" entsprechen.

 

Technische Daten:

Dichte

 

1,08 g/ml

Verbrauch

 

eine Flasche mit 1,0 Liter reicht für ca. 60 lfm(ermittelt im Normklima, 20°C / 60% relative Luftfeuchte)

Viskosität

 

10 - 15 mPa*s