Murexin - Designbelagklebstoff D 495 6kg

✔ faserverstärkt

✔ harte Klebstofffuge

✔ hohe Anfangshaftung

✔ kurze Ablüftzeit


Artikelnummer: 562

Lieferzeit: ca. 2 Werktage

Hersteller: Murexin
Sofort versandfertig, Lieferzeit 48h

Inhalt: 6 Kilogramm

inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sehr emissionsarmer, lösemittelfreier, faserarmierter Nassbettdispersionsklebstoff mit hoher Anfangshaftung und harter Klebstoffriefe für erhöhte Anforderungen an die Maßbeständigkeit. Minimiertes Resteindruckverhalten. Nur im Innenbereich zur Verklebung von PVC-, Designbelägen und PVC-CV Belägen in Bahnen und Fliesen, Kautschukbeläge in Bahnen und Fliesen bis 3,2 mm (über 3,2 mm nach Rücksprache) sowie chlorfreie Bodenbeläge (Polyolefine). Auf Fußbodenheizung und für Stuhlrollenbelastung geeignet. Auf entsprechenden Spachtelmassen auch geeignet für gewerblich genutzte Bereiche mit gelegentlicher Hubwagennutzung. Bei fachgerechter (Nassbett)Verlegung auch für Bereiche mit Sonneneinstrahlung durch Fensterfronten geeignet.

Lagerung

Frostfrei, kühl und trocken auf Holzrost im unangebrochenen Originalgebinde lagerfähig: 365 Tage.

Empfohlenes Werkzeug

Zahnspachtel A 1, A 2, B.

Verarbeiten

Der Klebstoff ist mit geeigneter Zahnspachtel vollflächig auf den Untergrund aufzutragen. Die Spachtelzahnung richtet sich nach Belagsart und Belagsrückseite. PVC Design-Beläge und PVC - CV Beläge sowie Kautschukbeläge müssen in das frische Kleberbett eingelegt werden, damit eine vollflächige Benetzung der Belagsrückseite gewährleistet ist (Zahnung A2). Kautschukbeläge sind bei Benutzungstemperatur zu verlegen. Den Belag einlegen und vollflächig anreiben und nach 50 - 60 Minuten nochmals nachreiben. Das Fräsen und Schweißen der Nähte kann frühestens nach 24 Stunden erfolgen, danach sind diese gut anzureiben. Stuhlrollenbelastung frühestens nach 72 Stunden.

Geeignete Untergründe:

saugfähige, gespachtelte Untergründe.

Der Untergrund muss trocken, frostfrei, fest, tragfähig, formstabil und frei von Staub, Schmutz, Öl, Fett, Trennmitteln und losen Teilen sein und den geltenden technischen nationalen und europäischen Richtlinien, Normen sowie den "Allgemein anerkannten Regeln des Fachs" entsprechen.

Technische Daten:

Ablüftezeit

 

ca. max. 10 Min.

Verbrauch

 

ca. 250 - 350 g/m² je nach Untergrund und Belagsrückseite

Spezifisches Gewicht

 

1,32 g/cm³

Einlegezeit

 

ca. 15 - 20 Min.

Endfestigkeit

 

nach ca. 72 Std.