Murexin Spezialklebstoff X-Bond MS-K88 Express


Artikelnummer: 557

Lieferzeit: ca. 2 Werktage

Hersteller: Murexin
Sofort versandfertig, Lieferzeit 48h

Inhalt: 1 Stück

inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Produktinformationen "Murexin Spezialklebstoff X-Bond MS-K88 Express "

Hochwertiger elastischer 1-komponentiger Klebstoff, basierend auf dem neuesten Entwicklungsstand derMSP-Technologie. Das Produkt ist wasser-, lösungsmittel-, silikon-, isocyanat- und halogenfrei, sowie überstreichbar, UV- und witterungsbeständig. X-Bond MS-K88 ist dauerelastisch und verhindert die Übertragung von nachteiligen Kräften auf den Untergrund.Universell einsetzbarer haftstarker Dicht- und Klebstoff für saugende sowie auch für glatte nicht saugende Flächen.Anwendung im Innen- und Außenbereich:- Als Bauklebstoff für Dämmstoff wie z. B Styropor, Steinwolle an Beton, Glas, Ziegelstein und Metall. Auch sehr gut geeignet für die Verklebung von Murexin Uniplatte.- Zur Verklebung von Keramik, Fliesen, Stein, Fensterbänke, Holz und Parkett auf verschiedensten Untergründen.- Für Kombinationsverklebungen von Metallen, Beton, Stein usw. und verschiedenen Werkstoffen (Probeverklebung empfohlen). - Für eine beschleunigte Abbindung kann die Oberfläche mit Wasser vorbenetzt werden.- Weitere Anwendungsgebiete sind: Containerbau, Lüftungs- und Klimabau, Sandwichbau, Akustik-, Leicht-und Trockenbau, Schiffsbau, Fahrzeug- und Kabinenbau, Schienenfahrzeuge, Werbetechnik, Bauspengler.- Für Fußbodenheizungen geeignet.- Nicht geeignet auf bituminösen Materialien und Polypropylen.

Lagerung: Frostfrei, kühl und trocken auf Holzrost im unangebrochenen Originalgebinde lagerfähig:365 Tage

Empfohlenes Werkzeug: Handpistole, Druckpistole, Kartuschenpresse

Verarbeiten: Bei der Verarbeitung ist die Abdichtungs- und Klebstoffmasse mit dem je nach Einsatzzweck geeignetenWerkzeug auf den Untergrund aufzutragen. Die Einlegezeit beträgt ca. 5 - 10 Minuten. Die zu verklebenden Materialen fest anreiben bzw. anklopfen.Bei tiefen Temperaturen erfolgt eine verzögerte Aushärtung.Nachbehandlung:Das Material muss bis zur vollständigen Durchhärtung vor mechanischer Beanspruchung geschützt werden. Nach vollständiger Aushärtung können sichtbare Fugen mit handelsüblichen Latex- oder Lackanstrichenüberarbeitet werden. Bei der Überarbeitung mit Innendispersionen oder Fassadenfarben, Fuge zuvor mit DX9 (unverdünnt) grundierenWährend der Verklebung und der Aushärtung muss der Untergrund und die Klebstofftemperatur über 5°C liegen. Die relative Luftfeuchte sollte zwischen 35% und 90% liegen. Alle Werkzeuge und dasVerarbeitungszubehör sind unverzüglich mit Spiritus oder mit den Reinigungstüchern R 500 zu reinigen.Ausgehärteter Klebstoffreste lassen sich nur mechanisch entfernen.Produkt ist nicht geeignet auf PPR, Acrylglas, Teflon, Bitumen und wachshaltigen Untergründen. Nicht für denAquarienbau geeignet. Produkt kann vergilben.

Geeignete Untergründe: bauübliche mineralischen UntergründeZementestriche und BetonbödenCalciumsulfat EstricheHolzuntergründeTrockenestrichegespachtelte UntergründeDer Untergrund muss trocken, frostfrei, fest, tragfähig, formstabil und frei von Staub, Schmutz, Öl, Fett,Trennmitteln und losen Teilen sein und den geltenden technischen nationalen und europäischen Richtlinien,Normen sowie den "Allgemein anerkannten Regeln des Fachs" entsprechen.

 

 

 

Eigenschaften:

Technische Daten:

chemische Basis MS - Polyme
Einlegezeit ca. 10 Min.
Farbe weiß
Bruchdehnung 335% (DIN 53504)
Zugfestigkeit 2,2 N/mm² (DIN 53504)
Shore A Härte ca. 58
Temperaturbeständigkeit -40°C bis +100°C in ausgehärtetem Zustand
Verarbeitungstemperatur +5°C bis max. +40°C
Konsistenz pastös standfest
Spezifisches Gewicht 1,57 g/cm³
Zulässige Dehnfähigkeit +/- 20%
Modul 100% 1,4 N/mm² (DIN 53504)
Anstrichverträglichkeit gegeben nach Aushärtung